Detail

Warum sich mehr als 30'000 Microsoft Dynamics CRM User nicht irren können

01/30/2015

Bereits mehr als 30'000 Anwender setzen, gemäss einer Studie von Infographic, als Kundenbeziehungsmanagement die Lösung "Microsoft Dynamics CRM" ein.

Bei der Frage nach dem "Warum" Microsoft Dynamics CRM bereits in über 80 Ländern und in 40 Sprachen mit so grosser positiver Resonanz eingesetzt wird, wurden 12 Gründe aufgeführt die hierfür verantwortlich gemacht werden.

Hintergrund für die Auswertung war, dass Firmen bzw. Projektleitern die sich im Einführungsprozess eines CRM befinden - und damit im Begriff sind eine grössere Ausgabe zu tätigen - auch eine Antwort auf Zuverlässigkeit, Langlebigkeit und Kundenzufriedenheit bekommen sollten.

Die folgenden Punkte wurden aufgeführt:

1) Weltweite Verbereitung und damit hohe Expertise
Über 30'000 Kunden setzen Microsoft Dynamics CRM in 80 Ländern und in über 40 Sprachen ein


2) Grosse Microsoft Dynamics CRM Community
Über 2'000'000 Benutzer setzen Dynamics CRM ein und unterhalten eine sehr aktive Microsoft Dynamics CRM User-Communicty

3) Option Microsoft Dynamics CRM Cloud oder On-Premise
Das CRM kann sowohl als serverbasierte Lösung, sog. On-Prem oder On-Premise, sprich beim Kunden vor Ort installiert eingesetzt werden. Oder als von Microsoft zur Verfügung gestellte Cloud-Lösung oder in einem regionalen Hosting-Center, um derart die Datenhoheit selbst bestimmen zu können.

4) Ausreichend spezialisierte Fachkräfte
Mit über 1'200 Dynamics CRM Partner steht umfangreiche Microsoft Dynamics CRM Kompetenz in über 80 Ländern zur Verfügung

5) Von überall, jederzeit und von jedem Device
Dynamics CRM bietet echte Mobilität und Zugriffsmöglichkeit sowohl über PC, Notebook oder auch Mobile

6) Dynamics Marketplace
Mit über 1'200 aufgeführten AddOns ist der Dynamics Marktplatz eine echte Fundgrube und bietet grossen Zusatznutzen für Dynamics CRM Administratoren. Alleine über 40 dieser Anwendungen stammen von CRMBricks.com.

7) Integration in die Microsoft Dynamics CRM Palette
Dynamics CRM ist ebenso vollständig in die Microsoft Office Palette integriert, wie auch in Microsoft SQL oder Betriebssysteme. Insbesondere das Zusammenspiel von Microsoft Outlook und Microsoft Dynamics CRM ist herausragend und wird von keinem anderen CRM auch nur annähernd erreicht.

8) Vertriebs-Automatisierung
Die benutzerfreundliche Handhabung verbessert Antwortzeiten und optimiert die Abläufe. Die derart verkürzten Prozessabläufe verringern die laufenden Kosten, ebenso wie die Abschluss-Dauer vom Erstkontakt bis zum Auftragseingang.

9) Kundenpflege
Fallmanagement, Workflows und Dashboards ermöglichen einen Cockpit-Übersicht und aussagekräftige Auswertungen.

10) Beziehungsmanagement in alle Richtungen
Mit Dynamics CRM können "X-Beliebige" Beziehungen abgebildet werden. Daher wird dies auch als X-RM, X-Relationship Management bezeichnet.

11) Branchenunabhängige Lösung
Das CRM kann branchenunabhängig eingesetzt werden - ebenso wie die CRMBricks.com AddOns, welche branchenübergreifend eingesetzt werden können.

12) Nicht nur CRM, sondern IMM
Dynamics CRM ist eine in sich bereits umfangreiche und leistungsstarke Lösung. In Kombination mit Microsoft Dynamics Marketing oder Microsoft Social Engagement wird der komplette Bereich des Integrated Marketing Managements abgedeckt. Hierfür wurde die Lösung in f2014 von der Gartner Group im 4-Quadranten Schema aufgenommen.